Über Uns

NIGHT of the JUMPs

NOTJ_JohannesNollmeyer_Day2_00001

Die NIGHT of the JUMPs ist die älteste und größte internationale Freestyle Motocross Serie der Welt, mit Events in mehr als 21 Ländern auf vier Kontinenten. Seit 2006 ist die NIGHT of the JUMPs die offizielle FIM Freestyle MX World Championship. Pro Jahr finden ca. 10-15 WM Läufe auf der ganzen Welt statt. Bei jedem Grand Prix werden WM-Punkte vergeben, über die zum Ende der Saison der Freestyle Motocross Weltmeister ermittelt wird.

Die NIGHT of the JUMPs kombiniert internationalen Spitzensport mit klassischen Showelementen wie Pyro- und Lichttechnik und Side Shows. Seit dem Debüt im Jahr 2001 (Riesa / Deutschland) haben über 250 NIGHT of the JUMPs Veranstaltungen vor über zwei Millionen begeisterten Fans stattgefunden.

Als globaler TV-Event, der in 162 Ländern mit einer Sendezeit von mehr als 700 Stunden pro Jahr ausgestrahlt wird erreicht die NIGHT of the JUMPs mehr als 1 Milliarde potentielle Zuschauer pro Event.

Fans auf der ganzen Welt können diverse Online-Plattformen nutzen, um ihrer Lieblings-Serie zu folgen. So hat die NIGHT of the JUMPs mehr als 170.000 Fans auf Facebook mit einer Reichweite von über 30 Mo. Post views und mehr als 6 Mio. Video-Abrufe auf YouTube pro Jahr. Dazu kommen Live Streams, Instagram, Twitter und Periscope oder das online Magazin auf Issuu. Insgesamt erreicht die NIGHT of the JUMPs mehr als 100 Mio. digital Touchpoints pro Jahr.